KONTAKT  |  AGB  |  IMPRESSUM
DIE STADT FERIENHÄUSER HOTELS ANREISE
Ferienhäuser
Hotels
Detailsuche

Der Leuchtturm

Bibiones Wahrzeichen

Badururlaub Adria

Der Leuchtturm

Unweit von Bibione Spiaggia, direkt an der Mündung des Flusses Tagliamento, befindet sich der Leuchtturm von Bibione.

Leuchtturm von BibioneDer am Anfang des 19. Jahrhunderts erbaute Leuchtturm diente anfangs vor allem zur Orientierung der Seefahrer.
 
Heutzutage ist der einsam stehende Turm eines der Wahrzeichen der Stadt Bibione.
 
Der Leuchtturm befindet sich etwa fünf Kilometer östlich von Bibione Spiaggia und ist nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.

Die Stadt unterteilt sich in die beiden Teile Bibione Spiaggia (im Osten) und Bibione Pineda (im Westen). Hier werden nicht nur Unterhaltung für die ganze Familie geboten, man kann auch den vielfältigsten Sportarten nachgehen.

Natur & Meer

Wahrzeichen von BibioneDa keine öffentliche Straße zu dem Leuchtturm führt, ist die Strecke ein beliebtes Gebiet für Reiter, Wanderer oder Fahrradfahrer.
 
Besonders schön ist das Zusammenspiel des Kiefernwaldes, des weißen Strandes und der azur-blauen Meeres anzusehen.

Tipp: Am Abend kann man vom Leuchtturm einen herrlichen Sonnenuntergang erleben.


Karte von Bibione

Karte von Bibione

Daten & Fakten

Lage:Norditalien, Adria

Fläche:112 km²

Einwohner:12.000

Region:Venetien

Höhe über n.N.:0 m